Einfache Rezepte

Zwiebel – Käse Brot

Zutaten 

500 g Mehl, Type 405
1 EL Magerquark
250 ml Buttermilch
½ Würfel Frischhefe
1 TL Salz
½ TL Zucker
5 Scheibe/n Gouda, junger (große Scheiben)
5 EL Zwiebel(n), geröstete

Zubereitung

Mehl, Quark, Salz, Zucker und geröstete Zwiebeln in die Küchenmaschine geben. Buttermilch erwärmen, Hefe darin auflösen und in die Küchenmaschine geben. Alles auf höchster Stufe 3 Minuten kneten lassen. Teig aus der Schüssel nehmen, auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten und zu einem Laib formen.

Der Ofen wurde auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorgewärmt. Die Auflaufform mit Deckel innen mit Mehl bestäuben, den Laib in die Form legen. Mit lauwarmer, feuchter Hand den Laib einstreichen. Dann mit einem Keramikmesser ein Kreuz einritzen. Anschließend mit dem in Streifen geschnittenen Käse belegen.

Deckel drauf und 70 Minuten backen. Deckel nicht vorher abnehmen! Ich benutze dafür immer eine Glasauflaufform. Dann kann ich beobachten wie das Brot wird.

Nach der Backzeit das Brot auf ein Kuchengitter legen, mit einem Geschirrtuch abdecken und auskühlen lassen.

Auf eine Scheibe Brot Butter streichen, ein Glas Wein dazu!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button