Einfache Rezepte

Superschnelle Roulade mit Milchmädchen

Zutaten 

1 Dose Kondensmilch, gezuckerte (Milchmädchen, 400 g)
2 Ei(er) (Größe M)
100 g Butter, zerlassen
180 g Mehl (Type 405)
1 TL Backpulver
200 g Konfitüre nach Wahl (z. B. Erdbeer-, Aprikosen-, …)
Zucker zum Bestreuen

Zubereitung

Die Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen, Milchmädchen und Butter dazugeben und verrühren. Anschließend das Mehl und das Backpulver untermischen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf glatt streichen. Den Teig im vorgeheizten Ofen bei 160°C (Umluft) ca. 10 – 15 Min. backen. Er soll hell bleiben, darum aufpassen!

Ein sauberes Küchentuch auf den Tisch legen, ein wenig Zucker drauf streuen. Die fertige Roulade mit dem Backpapier auf das Tuch stürzen (das Backpapier liegt oben). Dann das Backpapier abziehen und Teig sofort mithilfe des Tuches aufrollen.

Das Ganze 5 – 10 Minuten abkühlen lassen, ausrollen, mit Marmelade bestreichen und wieder einrollen. Die fertige Roulade abkühlen lassen und nach Belieben dekorieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button