Uncategorized

Streuselkuchen

Zutaten

Für den Teig:
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
170 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
180 g Quark
1 Ei(er)
1 Eiweiß
70 g Öl

 

Für die Streusel:
300 g Mehl
130 g Butter, in Stücken
1 Ei(er)
1 Eigelb
60 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Für den Teig alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe Teig verarbeiten. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech drücken. Für die Streusel alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4-5 vermengen. Die Streusel auf dem Teig verteilen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 30 Minuten backen.

 

Bemerkung: Für 25 Stücke. Eine Portion enthält ca. 224 kcal, 9 g Fett, 5 g Eiweiß und 32 g Kohlenhydrate.
Variante: Der trockene Streuselkuchen kann auch mit einer Quarkmasse gefüllt werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button