Kuchen & Torten

Schoko-Kokos-Kuchen

Zutaten 

200 g Butter
100 g Puderzucker
100 g Kokosraspel
200 g Schokolade, (erweicht und wieder abgekühlt)
100 g Mehl
30 g Speisestärke (Maizena)
½ Pck. Backpulver
6 Eigelb (Dotter)
6 Eiweiß
125 ml Sahne oder Rama Creme fine zum Schlagen
Schokoglasur

Zubereitung

Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Weiche Butter mit Zucker und Dotter gut schaumig rühren, Schokolade, Kokos, das mit Backpulver vermischte Mehl, Maizena mit Rama Creme fine einrühren und zuletzt den Eischnee leicht unterrühren. Die Masse in eine vorbereitete Form ( 26er oder quadratische Springform) füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 160° Umluft ca. 40 – 45 min backen.

Erkaltet mit Schokoglasur überziehen und/oder nach Belieben mit Creme verzieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button