Gourmet Rezepte

RISOTTO MIT HÄHNCHEN

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Schalotte(n), gehackte
1 Prise(n) Safran
150 ml Crème fraîche
250 g Erbsen
1 EL Zwiebel(n), gehackte
500 ml Geflügelbrühe
90 g Butter
40 g Parmesan
Salz und Pfeffer
250 g Reis

Verfasser:
Krümel09

Die Erbsen ca. 15 Min. in Salzwasser kochen. Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden.

In einer Pfanne bei starker Flamme die Hähnchenbruststreifen ca. 3 Min. lang in zerlassener Butter anbraten, dann die gehackte Schalotte zufügen und 2 Min. lang mitgaren. 50 ml Geflügelbrühe, Crème fraiche und Safran hinzufügen und erneut 5 Min. köcheln lassen. Die Erbsen abtropfen lassen und mit in die Pfanne geben.

In einem Topf die Zwiebel in Butter glasig dünsten, den Reis hinzufügen und 1 Min. goldbraun braten. Zunächst mit 150 ml der Brühe ablöschen, dann den Rest nach und nach dazugeben. Sobald der Reis gar ist, den Rest der Butter und den Parmesan hinzufügen.

Den Reis mit den Hähnchenbruststreifen auf Tellern anrichten und servieren.

Arbeitszeit: ca. 35 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: keine Angabe

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button