Kuchen & Torten

PORTUGIESISCHER MILCHPUDDING MIT KOKOS

ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN:

8 dl Milch
100 g Kokosraspel
10 Ei(er)
300 g Zucker
Sirup, Karamellsirup (Fertigprodukt oder selbstgemacht)
Puderzucker

Verfasser:
bienemaya

Man nimmt eine Kastenform und streicht diese mit reichlich Karamell aus. Der Karamell wird später flüssig und ist die Sauce zum Pudding – so wie man es bei den Flans und Puddings in Portugal, Spanien etc. kennt.

Milch und Kokosraspeln unter Rühren aufkochen lassen. Topf auf die Seite stellen. Eier mit Zucker schaumig schlagen. Kokosmilch hinzugeben und nochmal mit dem Handrührgerät durchschlagen.

Masse in die Kastenform füllen und im Wasserbad bei 160 Grad im vorgeheiztem Ofen 50 Minuten backen. Ofen bitte geschlossen lassen.
Pudding vor dem Stürzen gut in der Form auskühlen lassen. Mit Puderzucker oder Kokosraspeln bestreuen. Fertig!

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button