Kuchen & Torten

Pingui Torte

ZUATEN

  • 1Wiener Tortenboden
  • 16 St Pingui-Schnitten
  • 500 gQuark
  • 1 DoseAnanasstück
  • 3Bananen
  • 1 PKSchokostreusel

 

 

ZUBERIETUNG 

1.
Schritt

Stelle um einen Teil des bereits in drei Teile geteilten Wiener Bodens einen Tortenring

2.
Schritt

Mixe die 16 Kinder-Pingui-Schnitten in einer Schüssel und verquirle diese mit dem Quark. Gib ca. 1/3 der Creme auf den ersten Teil des Bodens.

3.
Schritt

Verteile nach Belieben Bananen- und Ananasstücke auf der Creme und verfahre mit den übrigen Teilen des Wiener Bodens und dem Rest der Creme, wie in Schritt 1.

4.
Schritt

Nun kannst du die oberste Schicht des Wiener Bodens noch mit etwas Creme bestreichen, falls etwas davon übrig geblieben ist. Verziere die oberste Schicht mit diversen Früchten und Schokoladenstreuseln.

 

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button