Gourmet Rezepte

PANNA COTTA

ZUTATEN FÜR 6 PORTIONEN:

500 g Sahne
1 Vanilleschote(n)
50 g Zucker
2 Blätter Gelatine, weiß
Zum Verzieren:
Karamellsirup oder:
Früchte, frische

Verfasser:
Kuschellenny

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Sahne in einen Topf geben. Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herauskratzen und zusammen mit der ganzen Schote und dem Zucker zur Sahne geben. Langsam erhitzen, etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Den Topf vom Herd ziehen, Vanilleschote herausnehmen. Eingeweichte Gelatineblätter tropfnass in den Topf geben, unter Rühren vollständig auflösen.

Sahne in kleine, kalt ausgespülte Förmchen füllen, im Kühlschrank 3 – 4 Stunden fest werden lassen.

Sahnecreme gut gekühlt auf Dessertteller stürzen, mit Karamellsirup beträufeln oder mit Früchten garnieren. Wem die Sahne pur zu mild schmeckt, der könnte zum Aromatisieren ein Gläschen Marsala untermischen.

Arbeitszeit: ca. 25 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 15 Min.
Ruhezeit: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button