Kuchen & Torten

OSTPREUSSISCHE QUARKPLINSEN

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

80 g Butter
40 g Zucker
½ Zitrone(n), abgeriebene Schale davon, oder 1 Zitroback
3 Ei(er)
500 g Quark, 20% Fettgehalt
150 g Mehl
1 Schuss Mineralwasser
125 g Rosinen
Fett, oder Öl zum Ausbacken

Verfasser:
paddelhusky

Butter, Zucker und Zitrone schaumig schlagen und die Eier nach und nach zugeben und glatt rühren. Quark, Mehl und etwas Wasser unterrühren. Die Rosinen unterheben.
Ca. 2 EL Teig in einer Pfanne mit Fett oder Öl zu goldbraunen Plinsen ausbacken.

Hierzu passt sehr gut Rote Grütze, Kirschkompott oder Obstsalat.

Wer mag, kann die Rosinen auch weglassen, wir halten uns da eher weniger an das Rezept und tun ein paar mehr rein.

Arbeitszeit: ca. 25 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button