Kuchen & Torten

Mohn-Preiselbeer-Torte

ZUTATEN FÜR 12 PERSONEN:

3 Stück Eier (Größe M)
175 Gramm Zucker
1 Prise Salz
1 Beutel Biskuit Backmischung (z. B. von Küchle)
75 Gramm Mehl
1 Teelöffel Backpulver
50 Gramm Speisestärke
5 Blatt Gelatine
500 Gramm Magerquark

 

250 Gramm Speisequark (20% Fett i. Tr.)
250 Gramm backfertige Mohnfüllung
1 Packung Vanillin-Zucker
3,5 Esslöffel Sahnesteif (Küchle)
300 Gramm Schlagsahne
1 Glas Preiselbeerkompott
50 Gramm Zartbitter-Schokolade
Mohn zum Verzieren
Backpapier
Einmal-Spritzbeutel oder kleiner Gefrierbeutel

BESCHREIBUNG:

Schritt 1:
Eier, 4 EL kaltes Wasser, 100 g Zucker, Salz und Backmischung mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe ca. 5 Minuten luftig aufschlagen. Mehl, Backpulver und Stärke mischen, über die Masse sieben und kurz unterrühren.
Schritt 2:
Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20?25 Minuten backen. Biskuit herausnehmen, kurz abkühlen lassen und vom Rand lösen. Backpapier entfernen, Biskuit auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Schritt 3:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, Mohnfüllung, 75 g Zucker, Vanillin-Zucker und 2 gehäufte EL Sahnesteif verrühren. 200 g Sahne kurz anschlagen und 1 EL Sahnesteif einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Sahne fest ist. Sahne unter die Quarkcreme heben. Tortenring um den Kuchen legen, dann die Mohnsahne auf dem Biskuit verstreichen. Kuchen ca. 3 Stunden kalt stellen.
Schritt 4:
Preiselbeeren in eine Schüssel geben und glatt rühren. 1 EL Preiselbeeren abnehmen. Gelatine in einem kleinen Topf schmelzen. 2 EL Preiselbeeren einrühren, dann in die übrigen Preiselbeeren rühren. Kalte Preiselbeeren auf der Tortenoberfläche verteilen und wieder kalt stellen.
Schritt 5:
Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Schokolade lauwarm abkühlen lassen, dann in einen Spritz- oder Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden.

 

Schritt 6:
Auf einen mit Backpapier belegten Teller oder Tablett ca. 8 unterschiedlich große Sterne spritzen, Linien doppelt spritzen. Schokosterne kühl stellen. 100 g Schlagsahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Torte vom Tortenring lösen und auf die Oberfläche 12 Sahnetuffs spritzen. Tuffs mit übrigen Preiselbeeren, Schokosternen und Mohn verzieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button