Kuchen & Torten

Käse – Kirsch – Kuchen vom Blech

Zutaten

Für den Teig:
140 g Butter
130 g Zucker
3 Ei(er)
300 g Mehl
2 TL Backpulver
Fett, für das Backblech

Für den Belag:
2 Gläser Sauerkirschen, à 350 g Abtropfgewicht, abgetropft
140 g Zucker
3 Ei(er)
1 EL Zitronensaft
600 g Milch
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
1000 g Quark
150 g Öl

Zubereitung

Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 verrühren. Die Masse dünn auf ein tiefes, gefettetes Backblech oder eine Fettpfanne streichen. Die Sauerkirschen gleichmäßig darauf verteilen.
Für den Belag den Zucker, Eier und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren. Milch, Puddingpulver und Quark zugeben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren. Öl hinzufügen und nochmals 10 Sek./Stufe 4 untermischen.

Die Creme über die Kirschen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30-40 Minuten backen.
Reicht für 24 Stücke. Pro Stück 309 kcal.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button