Gourmet Rezepte

INGWER – KNOBLAUCH – NUDELN MIT HÜHNERFLEISCH

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

200 g Hühnerbrust
200 g Bandnudeln, breite
5 Knoblauchzehe(n)
5 cm Ingwerwurzel, frisch
4 Zweig/e Thymian
¼ Liter Hühnerbrühe (Hühnersuppe)
30 g Butter
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Verfasser:
plasa2412

Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Thymianzweige waschen, trocken schleudern, die Blättchen von den Zweigen zupfen und mit Salz, Pfeffer und dem Olivenöl zum Fleisch geben und durchmischen.
Dann in einer Pfanne (am besten einer beschichteten) knusprig braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Bandnudeln bissfest kochen.

Währenddessen Knoblauch und Ingwerwurzel schälen und fein hacken. In den Bratenrückstand der Pfanne 1/3 der Butter geben und erhitzen. Knoblauch und Ingwer beigeben, anschwitzen und anschließend mit der Hühnersuppe (kann auch 1/4 l Wasser + 1/2 Hühnersuppenwürfel sein) aufgießen und um ca. 1/3 einkochen lassen. Dann mit der restlichen kalten Butter sämig rühren, die fertigen Nudeln und das Fleisch beigeben, durchschwenken und noch kurz durchziehen lassen.

Auf Tellern anrichten.

Der Geschmack von Knoblauch und Ingwer dominiert bei diesem Gericht. Wenn man es weniger intensiv möchte, kann man natürlich die Menge reduzieren. Bei den Bandnudeln finde ich die gewalzten nach schwäbischer Art am besten, da sie mehr “Biss” haben.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: ca. 740

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button