Uncategorized

HÄHNCHENBRUST IN TOMATEN-BASILIKUM-SOSSE

ZUTATEN

1300g Hähnchenbrustfilet
850g Cherry-Tomaten
350g Schmelzkäse (ggf. light)
200g Sahne
550ml Milch
1 EL Öl
1 Bund frischer Basilikum
Salz, Pfeffer, Brühe, Knoblauchpulver

ZUBEREITUNG

Die Hähnchenbrust-Filets von Fett und Sehnen befreien
In einem EL Öl je eine Minute pro Seite scharf anbraten – muss nicht gar sein, nur braun.
Die Cherry-Tomaten halbieren.
Hähnchenbrust und Cherry-Tomaten in eine große Auflaufform schichten
Frischen Basilikum hacken und ebenfalls über das Fleisch streuen.
Tomate Basilikum Hähnchen Zwischenschritt
In einem Topf die Milch und die Sahne erhitzen
Schmelzkäse unterrühren und schmelzen lassen.
Mit Salz, Pfeffer, Brüh- und Knoblauchpulver abschmecken
und je nach Geschmack mit etwas Soßenbinder andicken.
Über die Hähnchenbrust gießen und bei 180 Grad (Umluft) etwa 35 Minuten backen.
Wer mag, kann den Auflauf noch mit Mozzarella belegen und überbacken.
Dazu passt: Reis, Kartoffeln o.Ä.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button