Gourmet Rezepte

Hähnchen-Geschnetzeltes mit Balsamico

Zutaten 

400 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 große Zwiebel(n), rot
350 g Champignons
3 EL Akazienhonig
5 EL Balsamico, dunkler
150 ml Hühnerbrühe
2 TL Speisestärke
Olivenöl
Salz und Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Die Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Champignons abbürsten und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Hähnchenbrustfilets in gleichmäßige Streifen oder Würfel schneiden und mit Pfeffer würzen.

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten und anschließend warm stellen. Danach in der Pfanne die Pilze sowie die Zwiebelstreifen kurz anbraten, mit Balsamico und Honig ablöschen, Brühe zugeben und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Zum Binden etwas von der Flüssigkeit entnehmen, diese mit der Speisestärke glatt rühren und wieder in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Schluss das Fleisch mit dem entstandenen Bratensaft in die Sauce geben und bei geringer Hitze noch kurz ziehen lassen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button