Kuchen & Torten

Bounty Kuchen

Zutaten

Für den Boden:
250 g Butter
200 g Zucker
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
4 Ei(er)
4 EL, Milch
3 EL Kakao

Für den Belag:
500 ml Milch
6 EL Grieß
200 g Butter
150 g Puderzucker
200 g Kokosraspel
n. B. Kuvertüre (Schokolade) zum Bestreichen

Zubereitung

Aus den Zutaten für den Boden einen Rührteig herstellen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Heißluft ca. 30 Minuten backen.

Für den Belag aus der Milch und dem Grieß einen Grießbrei kochen. Von der Herdplatte nehmen und die Butter in kleinen Stücken unterrühren. Dann den Puderzucker einrühren und zum Schluss die Kokosraspel gut einarbeiten. Die Kokosmasse auf den abgekühlten Boden streichen und fest werden lassen.

Abschließend mit geschmolzener Kuvertüre bestreichen. Nach dem Trocken in Stücke schneiden und servieren.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button